Veröffentlicht in Freude, Jahr der Veränderung

März: Loslassen

Das war’s mit dem Februar…

Ich muss sagen, ich bin zufrieden mit meinem Ergebnis vom Februar. Die verschiedenen Challenges haben mir zu mehr Dankbarkeit und Liebe für mein Leben, mich und meinem Mann gebracht. Was will man mehr?

In der letzten Woche habe ich sehr bemerkt, wieviel ich doch eigentlich normalerweise ungesagt lasse. Besonders wenn es um ein kleines Dankeschön geht. Daran werde ich  noch weiter arbeiten, denn es hat mich wirklich sehr froh gestimmt, mehr Liebe auszusprechen!

Wie ist es bei euch gelaufen? Hattet ihr ein besonderes Erlebnis?

 

10. Woche: Entrümpeln

Im März wollen wir loslassen! Unser Leben ist voll von Ballast, Dingen die uns herunterziehen und schlecht für uns sind. Wir halten an so vielem unnützen Zeug fest, dabei zieht es uns viel mehr Energie an ihnen festzuhalten als sie loszulassen. Warum tun wir das also nicht?

Es ist nicht leicht loszulassen. Aus diesem Grund werden wir diesen Monat kleine Schritte gehen, die vielleicht einen großen Einfluss auf unser Leben haben werden.

Hier die erste Challenge:

Sortiere jeden Tag einen Gegenstand aus, den du nicht brauchst.

Ganz einfach! Nur eine Kleinigkeit jeden Tag. Ihr könnt natürlich auch mehrere Sachen aussortieren. Ihr werdet sehen, jeden Tag kommt ein bisschen mehr Licht und Leichtigkeit ins Leben, wenn wir von Unnützem loslassen!

 


Wie immer freue ich mich sehr über euer Feedback! Mein Post gefällt euch? Dann gebt mir ein „gefällt mir“, das spornt mich noch mehr an. Wenn ihr Lust habt jede Woche eine kleine Challenge mit mir gemeinsam zu machen, dann klickt auf den „Folgen“-Button und ihr werdet immer benachrichtigt, wenn ich einen neuen Artikel veröffentliche.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s