Veröffentlicht in Sonntags-Inspiration

Sonntags-Inspiration

Mit was füttern wir unser Gehirn? Ist es gute Nahrung oder schlechte?
Täglich lesen wir. Täglich schauen wir uns Dinge an. Sei es Zeitschriften, TV oder andere Medien. Täglich reden wir mit anderen Menschen. Und täglich reden wir auch mit uns selbst.

Was sind es aufbauende Gespräche? Ist es ein positiver oder lehrreicher Film? Ist es fröhliche Musik? Benutzen wir gute Worte?

Alles hat einen Einfluss auf uns! Füttern wir unser Gehirn mit guter Nahrung, damit wir glücklich sein können.

 


Hat dir diese Inspiration gefallen? Erhalte jeden Sonntag eine kleine Inspiration für den Tag, indem du auf den „Folgen-Button“ klickst.

3 Kommentare zu „Sonntags-Inspiration

  1. Du hast Recht, wenn es um das eigene Wohl geht, aber man hat die Pflicht, sich auch mit weniger schönen Dingen auseinander zu setzen, um Stellung zu beziehen und seinen Obolus gegen das Unschöne in Leben und Politik, in Gesellschaft und Kultur zu leisten.

    Kritische Filme oder kritische Literatur ist nicht schön zu lesen, weil die Wahrheit oft nicht schön ist. Aber es ist nötig, um etwas in uns zum Guten bewirken zu lassen, um zu kämpfen im Kleinen gegen das Unrecht oder zumindest um die Wahrheit zu erfahren.

    In der Diskussion können einem auch mal harsche Worte aus dem Mund entgleiten und solange diese nicht beleidigen oder herabsetzen, ist das völlig ok.

    Aber das sind Binsenwahrheiten, die wir schon durch unsere Sozialisation erfahren haben. Du schreibst also nichts Neues. Aber wenn jemand zur Depression neigt, sollte er sich vor kritischen Themen eher distanziert halten, da gebe ich dir Recht. LG PP 🙂

    Gefällt mir

    1. da gebe ich dir recht, es ist wichtig, sich auch mal mit bestimmten themen auseinander zu setzen. doch heutzutage werden wir überfluten vom negativen. überall dinge, die uns herunterziehen. da ist es wichtig aktiv nach dem positiven zu suchen und vieles nagative auszuschalten!

      Gefällt mir

    2. ein witerer punkt, den du angesprochen hast, kritische filme oder literatur. aus diesem grund habe ich extra noch das wort „lehrreich“ mit reingenommen. wir können den ganzen tag irgendetwas lustiges im fernsehen schauen, doch damit füttern wir unser gehirn nicht unbedingt mit guter nahrung. kritische literatur, lehrreiche medien sind wichtig, damit unser geist wach und gesund bleib!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s